Heike

Über Heike Thomese

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Heike Thomese, 37 Blog Beiträge geschrieben.

Muxia

Mein Jakobsweg Muxia 1. September 2015 Heute ist Muxia unser Ziel….Hajo möchte dort seine Handschuhe und die Schutzweste verbrennen. In Finisterre war es dazu zu nass und er hatte gar kein Feuerzeug dabei In Muxia

Finisterre

Mein Jakobsweg Finisterre 1. September 2015 Das Ende der Welt. Puhh, so stelle ich mir das Ende der Welt auch immer vor! Auch heute regnet es furchtbar! Der Weg nach Finisterre führt uns durch graue,

„…das ist der Camino!“

Mein Jakobsweg „…das ist der Camino!“ 31. August 2015 Im Hotel angekommen schaltete ich mein Laptop ein. Morgens hatte ich Hajo, der mit seiner Viszlahündin Bonny auf dem Jakobsweg unterwegs ist, per Facebook eine Nachricht

Santiago de Compostela

Mein Jakobsweg Santiago de Compostela 30. August 2015 Und nun bin ich in Santiago de Compostela.  Was soll ich sagen….ich kam nach einer langen Bahnfahrt hier an. Die Bahnfahrt war toll, wenn auch anstrengend, da

Burgos, die 2.

Mein Jakobsweg Burgos, die 2. 27. August 2015 Die ungewollte Ruhezeit in Burgos hatte aber auch was Tolles. Josef war noch da, sogar Chance, der Sänger. Josef ist auf dem Camino schon bekannt! Was ich

Dienstag, 25.08.2015

Mein Jakobsweg Dienstag, 25.08.2015 26. August 2015 Heute stelle ich mit erschrecken fest, dass schon Dienstag ist! Lange habe ich nicht mehr gebloggt. Und das hatte seinen Grund. Wir ihr wisst, bin ich nicht alleine

„Weiter gehen“

Mein Jakobsweg „Weiter gehen“ 19. August 2015 https://youtu.be/VH93_NvKPH4 Danke Alex, danke an alle die, die an mich glauben! Ich gebe jetzt nicht auf, ihr gebt mir wirklich viel Kraft! Und eins weiß ich nun

Von Burgos nach Hornillos

Mein Jakobsweg Von Burgos nach Hornillos 19. August 2015 Heute ist schon Mittwoch, das heißt ich bin eine Woche unterwegs!  Eine Woche mit total vielen Erlebnissen, Eindrücken und Ereignissen. Viel positives habe ich erlebt und

Sonntag, 16.08.2015

Mein Jakobsweg Sonntag, 16.08.2015 Burgos 16. August 2015 Heute schreibe ich nicht soviel. Die Nacht war a….kalt und dementsprechend stark meine Schmerzen. So sind wir heute in Burgos geblieben und haben uns die Stadt

Nach oben